Hallo! Schön, dass Du unsere Homepage besuchst!



Mein Name ist Ilona, die meisten meiner Freunde im echten Leben nennen mich Milo, mein Nickname im Internet ist Pu oder Pumuckel, also nicht wundern, wenn ihr auf diesen Seiten öfter mal auf diesen Namen stoßt. Ich wurde am 29. November 1972 im Sternzeichen Schütze in Deggendorf geboren, wo ich auch 26 Jahre lang sehr glücklich gelebt habe. Dann hat es mich nach Plattling verschlagen - freiwillig - was kaum ein Deggendorfer verstehen kann, aber mir gefällts in Plattling. Hier habe ich meinen Mann André kennen und lieben gelernt und das verbindet eben.

Ich bin in Deggendorf zur Schule gegangen, ins Comenius-Gymnasium und gehöre zum berühmt-berüchtigten 1992er Abschlussjahrgang. Danach habe ich an der Uni Regensburg 4 Semester aufs Lehramt für Hauptschulen (Hauptfach Englisch) studiert, jedoch bin ich bald zu der Erkenntnis gelangt, dass ich mein Studium wohl nie abschließen würde, da es in Regensburg zu viele gemütliche Kneipen gibt, die einfach viel anziehender sind als die Hörsäle. So habe ich beschlossen, lieber eine Ausbildung zur Bankkauffrau zu machen, meine Ausbildung habe ich in der Sparkasse Deggendorf 1997 abgeschlossen und dort auch bis Oktober 2001 gearbeitet. Seitdem bin ich im Mutterschutz bzw. Erziehungsurlaub und auch glücklich damit, trotzdem freue ich mich, dass ich ab Januar 2005 wieder arbeiten gehen werde. Unsere Tochter Selina kam am 30.12.2001 zur Welt und ist natürlich das süßeste Kind der Welt, das bräuchte ich eigentlich nicht extra erwähnen, oder?!

Wenn ich nicht gerade mit Selina beschäftigt bin, surfe ich viel und gern im Internet. Meine Lieblingslinks findest Du ja auch auf dieser Homepage.

Ich habe mir in den vergangenen Jahren HTML selber beigebracht und damit auch diese Homepage gebastelt, ich arbeite mit Frontpage und einem stinknormalen HTML-Editor, jedoch schreibe ich die Scripte komplett selber, diese aufgeblähten Befehle der Programme finde ich furchtbar. Als nächstes möchte ich gerne Java in Angriff nehmen, damit meine Homepage noch etwas professioneller wird. Außerdem bin ich Tutorin in einer PhotoImpact-Grafikschule und betreue da einige lernwillige Schüler, die dieses tolle Grafikprogramm näher kennenlernen wollen. Die Pixelei ist mir mittlerweile richtig ans Herz gewachsen und ich habe auch eine eigene Grafikecke auf dieser Homepage eingrichtet.

Ansonsten sind wir viel unterwegs, besuchen Freunde auf ein Schwätzchen und natürlich die Omas und Opas. Am meisten freue ich mich immer auf den Sommer und die Biergartenzeit.

Fotos von mir gibt´s hier.